Willkommen

in Ihrem neuen
Büro

Mit SÜDWINK realisiert die Accumulata Gruppe
im Münchner Südwesten ein neues multifunktionales Zentrum.

Als Teil des neuen Stadtquartiers AM SÜDPARK 
bietet es rund 18.600 m² moderne Geschossfläche
für ein Ärztehaus, Büros, Einzelhandel und 151 Studentenapartments.

Neugierig?

Fordern Sie gleich weitere Informationen an und sichern Sie sich
die Chance auf moderne Büros im neuen Zentrum im Münchener Süden.

Jones Lang LaSalle GmbH
Veit Weidinger
089.17 80 35-25

Erfolg
in bester Gesellschaft

Das SÜDWINK punktet vom Start weg mit einer herausragenden Standortqualität. Höchst flexible Nutzungs­möglichkeiten kombiniert mit verkehrsgünstiger und zentraler Lage garantieren hohe wirtschaftliche Erfolgsaussichten.

  • Als urbanes Zentrum profitiert SÜDWINK vom boomenden Stadtteil Obersendling inmitten eines zukunftsträchtigen Büro-, Gewerbe- und Wohnstandorts.
  • Mitarbeiter und Kunden schätzen die gute Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel sowie das Parken direkt vor Ort.
  • Die hohe Mitarbeiterattraktivität sichern auch die guten Möglichkeiten zur Naherholung und die bereits hervorragend ausgebaute bzw. entstehende soziale Infrastruktur, wie die Kindertagesstätte in direkter Nachbarschaft.
  • Wertige Materialien, funktionale Ausstattung und die Berücksichtigung von Feng-Shui-Richtlinien schaffen eine freundliche und gleichzeitig effiziente Arbeitsatmosphäre.
0

Büroflächen mit moderner Ausstattung bieten ausreichend Platz und eine großartige Infrastruktur für Ihr Unternehmen.

Hohe Funktionalität
durch optimale Raumkonzepte

Architektur und Planung des SÜDWINK demonstrieren, wie optimal hohe Funktionalität und individuelle Nutzungsmöglichkeiten kombiniert werden können – von der einzelnen Denkzelle bis zur repräsentativen Business Lounge.

  • Das moderne Zentrum bietet seinen Mietern effiziente Büroflächen. Also ein Umfeld, in dem sich flexible Raumplanungen realisieren lassen und optimale Voraussetzungen für aktives, erfolgreiches Arbeiten geschaffen werden.
  • Alle Büro-Konzepte sind realisierbar, von Zellen-, über Kombi-, bis hin zu Großraumbüros.
  • Variabilität auch im Detail: Hohlraumböden ermöglichen die völlig freie Vernetzung und Platzierung der Arbeitsplätze.
  • Barrierefreie Zugänge – auch direkt von der Tiefgarage sind gegeben.
  • Es entstehen integrierte Büros mit Campus-Charakter und Synergieeffekten.
  • Großnutzer haben die Möglichkeit eines Solitärstandortes mit eigenem Eingang.
  • Und um wertvollen Büroraum ökonomisch zu nutzen, können Lagerflächen in den Untergeschossen angemietet werden.
  • Geschosse: 2 Untergeschosse und bis zu 8 Obergeschosse
  • Gebäudetiefe: EG: 21,00 – 27,80 m / OG: 13,40 – 21,00 m
  • lichte Raumhöhe: EG: 4,40 m / 1. OG: 3,50 – 4,10 m / ab 2. OG: 2,70 – 2,80 m
  • Ausbauraster: 1,35 m
  • Hohlraumboden: h = 15 cm
  • Nutzlast: 5 kN/m²
  • Aufzüge Traglast: 1.000 kg / palettentauglich
  • Heizung/Kühlung: Fernwärme bzw. Grundwassernutzung
  • Abhangdecke: h=40cm
  • Sonnenschutz: außenliegender elektrischer Sonnenschutz

Schon von außen demonstriert SÜDWINK seine Variabilität: Die ungewöhnliche und geschickte Staffelung der Bebauungshöhe sowie die unterschiedlichen Gebäudetiefen ermöglichen ein Maximum an individueller Nutzungsvielfalt für die Mieter. Rund 18.600 m² beträgt die oberirdische Geschossfläche, die sich je nach Gebäudeteil auf zwei bzw. acht Obergeschosse verteilt. Zwei funktionale Untergeschosse mit Tiefgarage und Lagerflächen runden das moderne Architekturkonzept ab. Die Architektur zeigt Charakter und Wiedererkennungswert – etwa durch transparente, repräsentative Eingänge, quadratische Felder in der Außenfassade sowie attraktive Terrassen und Dachterrassen mit schönem Ausblick.

Das SÜDWINK bietet neben den Büroflächen weitere Gewerbeflächen und Infrastruktur.