Willkommen

in Ihrem neuen
Einkaufszentrum

Mit SÜDWINK realisiert die Accumulata Gruppe
im Münchner Südwesten ein neues multifunktionales Zentrum.

Als Teil des neuen Stadtquartiers AM SÜDPARK 
bietet es rund 18.600 m² moderne Geschossfläche
für ein Ärztehaus, Büros, Einzelhandel und 151 Studentenapartments.

Neugierig?

Fordern Sie gleich weitere Informationen an und sichern Sie sich
die Chance auf moderne Einzelhandelsflächen im neuen Zentrum im Münchener Süden.

089.17 80 35-25

Ein Gewinn
für Kunde und Gewerbe

Das SÜDWINK punktet vom Start weg mit einer herausragenden Standortqualität. Höchst flexible Nutzungsvielfalt, kombiniert mit verkehrsgünstiger, zentraler Lage und ausgewogenem Branchenmix garantieren ein hohes Nachfragepotenzial.

  • Allein über 2.000 zukünftige Bewohner des angrenzenden Stadtquartiers schätzen die kurzen Wege bei der Suche nach neuen Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen.
  • Durch Gewerbebetriebe, Büro- und Wohngebäude im unmittelbaren Umfeld geprägt, bietet der Standort für den Einzelhandel ein sehr lukratives Einzugsgebiet.
  • Für hohe Attraktivität sorgt der geplante Branchenmix aus Lebensmittel, Gastronomie, Textil, Gesundheitswesen und Dienstleistung.
  • Die gute Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und die rd. 300 Tiefgaragenstellplätze im SÜDWINK erweitern die Kundenbeziehungen über das hohe fußläufige Nahpotenzial hinaus.
0

Einzelhandelsfläche an einem Top-Standort garantieren Ihnen ein hohes Nachfragepotenzial und beste Bedingungen für Ihr Gewerbe.

Funktionalität
wie gewünscht

Von Anfang an sind die besonderen Bedürfnisse und Anforderungen von Einzelhandel und Dienstleistungsanbietern in die Architektur und Planung des SÜDWINK eingeflossen. So wird ein Umfeld mit ökonomischen und individuellen Planungs- und Ausstattungsmöglichkeiten geschaffen.

  • Die innovative Bauweise des Gebäudes erlaubt ein hohes Maß an Flexibilität bei der Gestaltung der Mietflächen. So sind eine Fülle von Teilungsvarianten realisierbar.
  • Alle Gewerbeflächen sind optimal und barrierefrei erreichbar. Von der Tiefgarage führen Aufzüge und Treppenaufgänge zu den Geschäften in den oberen Geschossen. Zusätzlich erleichtern Rollsteige zwischen EG und dem 1. OG das Transportieren der gekauften Waren.
  • Für die aktuellen Ansprüche an Gewerbeflächen bietet SÜDWINK das günstig und flexibel nutzbare Rohbauraster von 8,10 m.
  • Geschosse: 2 Untergeschosse und bis zu 8 Obergeschosse
  • Gebäudetiefe: EG: 21,00 – 27,80 m / OG: 13,40 – 21,00 m
  • lichte Raumhöhe: EG: 4,40 m / 1. OG: 3,50 – 4,10 m
  • Ausbauraster: 1,35 m
  • Rohbauraster: 8,1 m
  • Nutzlast: EG 10 kN/m² / 1.OG: 5 – 10 kN/m²
  • Aufzüge Traglast: 1.000 kg / palettentauglich
  • Lastenaufzüge: 2.500 - 3.000 kg Traglast
  • Heizung/Kühlung: Fernwärme bzw. Grundwassernutzung
  • Sonnenschutz: Sonnenschutzverglasung

Schon von außen demonstriert SÜDWINK seine Variabilität: Die ungewöhnliche und geschickte Staffelung der Bebauungshöhe sowie die unterschiedlichen Gebäudetiefen ermöglichen ein Maximum an individueller Nutzungsvielfalt für die Mieter. Rund 18.600 m² beträgt die oberirdische Geschossfläche, die sich je nach Gebäudeteil auf zwei bzw. acht Obergeschosse verteilt. Zwei funktionale Untergeschosse mit Tiefgarage und Lagerflächen runden das moderne Architekturkonzept ab. Die Architektur zeigt Charakter und Wiedererkennungswert – etwa durch transparente, repräsentative Eingänge, quadratischen Felder in der Außenfassade sowie attraktive Terrassen und Dachterrassen mit schönem Ausblick.

Das SÜDWINK bietet neben den Einzelhandelsflächen weitere Gewerbeflächen und Infrastruktur.